Kurs Details

Beschreibung

Du willst den Überblick behalten, egal bei welcher Fülle an Aufgaben, Terminen und Informationen? Du möchtest deine Ideen und Gedanken mit Leichtigkeit festhalten, strukturieren und zum richtigen Zeitpunkt nutzen können?

In diesem Kurs lernst du deinen Kopf frei zu bekommen, mit der in den letzten Jahren von mir als Datenanalyst entwickelten Methode. Diese ist eine einzigartige zusammenhängende Arbeits- und Denkweise gleichermaßen. Dabei ist die Methode so individuell einsetzbar wie dein Alltag es verlangt, ohne zu überfordern und baut schnell und effektiv Stress ab.

Konkret heißt das: Du nutzt schlau kombinierte Todo-Listen und ein Schema zum einfachen Erfassen, Priorisieren und Nutzen deiner Informationen und Aufgaben. Dabei liegt alles an einem Ort. Umgesetzt mit Hilfe der professionellen und kostenlosen Online-App Asana.com auch jederzeit und überall mit Smartphone und Laptop nutzbar.

  • Keine Sammlung von Ideen oder Sprüchen
  • die im Kurs gelernte Methode is kein weiterer Ratgeber
  • Kein typisches Coaching zum Thema Organisation
  • Keine Ratschläge mit lustigen Beispielen und lustigen Bildern
  • ein Kurs den man besucht, und danach funktioniert alles von alleine
  • Eine kurzfristige Erleichterung
  • Ein Wundermittel das ohne Eigeninitiative funktioniert

Themen

Folgende Inhalte werden im Workshop behandelt:

  • Einstieg ins Thema Selbstorganisation.
  • To-do-Listen, Planer, Tagebuch in einem?
  • Herausforderungen im beruflichen und privaten erkennen.
  • Was steckt hinter dem Thema Zeit?
  • Deine Routinen und wie du sie änderst.
  • Digitale Organisation und Handschriftliches kombinieren.
  • Einfach und effektiv Prioritäten setzen.
  • Über aufschreiben und planen hinauswachsen.
  • Die Methode von Gedankenernte 
  • Die Integration in deinen Alltag.
  • Wie kann ich mit der Methode gezielt an mir arbeiten?
  • Das Gelernte mit Laptop oder Handy einrichten und anwenden.

Beispiele

Du leitest ein Startup oder Unternehmen? Finde hier mehr heraus.

Die Methode

Das Fundament

Inspiriert durch die Eisenhower Matrix, dem Bullet Journal und Getting Things Done habe ich in den letzten Jahren eine Methode entwickelt, welche über die bekannten Maßstäbe hinaus geht und an das moderne digitale Leben nahtlos anknüpft.

Der Prozess
Du wirst ohne dich zu Blockieren alle nützlichen Informationen aufnehmen können. Wann immer du die Zeit verfügbar hast, wirst du dich der Strukturierung widmen. Dank der alltagstauglichen Herangehensweise, kannst du innerhalb von wenigen Sekunden alles abgelegte wiederfinden.

Anforderungen

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Dabei spielt es keine Rolle ob du bereits mit einfachen Todo-Listen arbeitest, komplexe Tools im Team einsetzt oder bisher nie regelmäßig auf einen Kalender geschaut hast. Folgendes wäre dennoch zu beachten:

  • du hast den Willen dich zu verändern
  • du bist bereit auch nach dem Workshop Zeit zu investieren
  • du möchtest den Computer sinnvoll einsetzen

Das Format A + B + C

A. Workshop

Wir arbeiten in kleinen Gruppen mit bis zu 8 Personen, das fördert den individuellen Lernprozess. Der Workshop dauert etwa 3-4 Stunden, inklusive Pausen und Praxisteil.

B. Begleitender Online Kurs

Um dein frisch gewonnenes Wissen zu festigen und um dich weiter zu einem Profi zu machen, geht der Kurs nach dem Workshop professionell online weiter.

Dabei kannst du in eigener Geschwindigkeit die drei Modulen durcharbeiten. Dich erwartet eine moderne Schritt für Schritt Anleitung mit zahlreichen Handlungsimpulsen, Anleitungen, Animationen und Beispielen – maßgeschneidert auf deine neue Art und Weise dich zu Organisieren.

Zusätzlich ermöglicht die Online-Community auf Facebook den gewünschten Austausch unter den Teilnehmern selbst.

C. Persönlicher Video Call

Mittels einem Gespräch gehe ich konkret auf deine Probleme und Wünsche nach dem Workshop ein. Dabei legen wir gemeinsam den Termin fest und du steckst dir bis zu diesem Gespräche eigene Ziele fest.

Jedes Modul im Online-Kurses hat eigene Schwerpunkte, und bauen aufeinander auf:

  • Modul: Intensive Einarbeitung
    Du integrierst Bestehendes, sammelst alles an einem Ort. Du hast die Möglichkeit selbstständig Inhalte aus dem Workshop zu wiederholen.
  • Modul: Umgewöhnung festigen
    Erleichterung und Sicherheit gegenüber dem Konzept baut sich auf, du lernst dich darauf zu verlassen, entspannst und bist flexibler.
  • Modul: Individualisieren
    Durch den täglichen Umgang lernst du die tieferen Möglichkeiten kennen.
  • 1 Stunde Vorbereitung
  • 3-4 Stunden Workshop
  • 1-3 Tage Zuhause Inhalte Übertragen
  • 2-4 Stunden je Woche, für 4 Wochen vertiefende Lerninhalte

Doch der Aufwand lohnt sich, denn  mittel und langfristig wirst du durch deine neue Produktivität und Organisationsfähigkeit wesentlich mehr Zeit einsparen.

Finde einen passenden Termin,
und sichere dir deine Teilnahme.

Platz reservieren